1. NRW
  2. Panorama

Selm: Tote Frau in der Garage - Ehemann vorläufig festgenommen

Verletzungen deuten auf Gewaltanwendung : Tote Frau in der Garage - Ehemann vorläufig festgenommen

Eine 54-jährigen Frau wurde in Selm (Kreis Unna) gefunden. Am Freitag hat die Polizei nach eigenen Angaben den Ehemann vorläufig festgenommen.

Die Leiche der Frau lag laut Polizeiangaben in der Garage eines Einfamilienhauses. Aufgrund der Verletzungen gingen die Ermittler davon aus, dass die Frau durch Gewalteinwirkung starb.

Der 56 Jahre alte Ehemann befand sich laut den Beamten ebenfalls in der Garage und war „oberflächlich“ verletzt. Polizei und Staatsanwaltschaft nahmen Ermittlungen wegen Verdachts eines Tötungsdelikts auf.

Der Ehemann wurde vorläufig festgenommen und ärztlich behandelt. Die Obduktion des Opfers finde im Laufe des Nachmittags statt, teilte die Dortmund mit. Zuvor hatte „Bild.de“ darüber berichtet.

(ham/dpa)