1. NRW
  2. Panorama

Nur eine Spur Richtung Dortmund frei: Sattelzug bricht auf A44 durch die Mittelplanke

Nur eine Spur Richtung Dortmund frei : Sattelzug bricht auf A44 durch die Mittelplanke

Ein umgekippter Sattelzug hat am Dienstagmorgen für erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn 44 gesorgt. Der Lastwagen hatte kurz vor Mitternacht zwischen den Kreuzen Unna-Ost und Werl aus bislang ungeklärter Ursache die Mittelplanke durchbrochen und war umgekippt, wie die Polizei mitteilte.

Die beiden Insassen des Lastwagens kamen verletzt ins Krankenhaus. Tonnenweise Lauch, den er geladen hatte, verteilte sich über die Fahrbahn.

Für die Bergungs- und Rettungsarbeiten sperrte die Polizei die Autobahn in Richtung Dortmund. In Gegenrichtung wurde der Verkehr über den Seitenstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

"Wir hatten in der Spitze am Morgen bis zu zehn Kilometer Stau", sagte ein Polizeisprecher. Auch auf den Umleitungsstrecken mussten Autofahrer lange Wartezeiten in Kauf nehmen. Der Lkw konnte am Vormittag wieder aufgerichtet werden.

(lnw)