S6 und S1: S-Bahn-Ausfälle und Verspätungen rund um Düsseldorf

Linien S1 und S6: Störungen im Bahnverkehr rund um Düsseldorf behoben

Zwischen Düsseldorf und Essen kann die Linie S6 derzeit nicht fahren. Es liegen Gegenstände auf den Gleisen. Auch bei der S1 zwischen Düsseldorf und Solingen und beim RE4 im Raum Aachen gibt es Störungen.

Zwischen Düsseldorf und Essen gab es Probleme mit der Linie S6. Grund waren Gegenstände auf den Gleisen. Auch bei der S1 zwischen Düsseldorf und Solingen und beim RE4 im Raum Aachen gab es Störungen.

Die Gegenstände lagen laut Bahn zwischen Düsseldorf und Essen-Kettwig, die Strecke der S6 musste gesperrt werden. Die Oberleitung müsse repariert werden. Die Störung dauerte auch am Nachmittag noch an.

Wegen einer Störung im Stellwerk in Düsseldorf-Eller kam es auf der Linie S1 zu Verspätungen und Ausfällen zwischen Düsseldorf und Solingen. Mittlerweile ist die Störung behoben, der Verkehr normalisiert sich laut Bahn wieder. Es kann aber weiter zu Ausfällen und Verspätungen kommen.

Auch auf den Linien RE4 und RB33 gibt es Probleme. Zwischen Herzogenrath und Lindern gibt es eine Störung an einem Bahnübergang. Es kam in beide Fahrtrichtungen zu Verspätungen.

(lsa)