1. NRW
  2. Panorama

NRW: Rund 627.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst

NRW : Rund 627.000 Beschäftigte im öffentlichen Dienst

Mitte 2008 sind im öffentlichen Dienst Nordrhein-Westfalens 626.965 Personen beschäftigt gewesen. Das sind 0,9 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Das teilte das Statistische Landesamt am Donnerstag in Düsseldorf mit.

Demnach nahm die Zahl der Vollzeitbeschäftigten um 1,4 Prozent ab, während die Anzahl der Teilzeitkräfte um 0,5 Prozent höher war als Mitte 2007.

Die Angaben beziehen sich auf den sogenannten unmittelbaren öffentlichen Dienst, also auf die Beschäftigten beim Land, den Gemeinden und Gemeindeverbänden sowie den kommunalen Zweckverbänden.

Sowohl das Land NRW als Arbeitgeber, als auch die Gemeinden und Gemeindeverbände reduzierten ihr Personal, während bei den Zweckverbänden ein leichter Anstieg zu verzeichnen war.

(DDP)