1. NRW
  2. Panorama

Nümbrecht: Rollerfahrer nach Unfall gestorben

Nümbrecht : Rollerfahrer nach Unfall gestorben

Ein 54 Jahre alter Rollerfahrer ist am Silvesterabend bei einem Unfall mit einem Auto ums Leben gekommen.

Ersten Polizeikenntnissen zufolge hatte der Mann in Nümbrecht ein entgegenkommendes Auto übersehen, als er auf eine Gemeindestraße abbiegen wollte. Der 18 Jahre alte Fahrer des Wagens konnte nicht mehr bremsen.

Der 54-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen kurze Zeit nach dem Unfall im Krankenhaus.

(lnw)