1. NRW
  2. Panorama

Morsbach im Oberbergischen Kreis: Radfahrer stirbt bei Unfall auf der L94

Morsbach im Oberbergischen Kreis : Radfahrer stirbt bei Unfall auf der L94

Am Donnerstagnachmittag ist in Morsbach im Oberbergischen Kreis ein Radfahrer ums Leben gekommen, als er von einem Auto erfasst wurde. Er wurde unter dem Wagen eingeklemmt.

Laut Polizei passierte der Unfall gegen 15.35 Uhr auf der L94 in Höhe der Einmündung der Gemeindestraße Richtung Morsbach-Herbertshagen. Ein 85 Jahre alter Autofahrer aus Morsbach wollte von der Gemeindestraße auf die L94 abbiegen.

Dabei erfasste er einen 46 Jahre alten Morsbacher, der mit einem Fahrrad aus Richtung Appenhagen unterwegs war und die Einmündung gerade passieren wollte. Der Radfahrer wurde unter dem Auto eingeklemmt und erlitt schwerste Verletzungen. Trotz notärztlicher Versorgung starb der Mann noch am Unfallort.

Die Landstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme im Bereich des Unfallortes bis 18.20 Uhr komplett gesperrt bleiben.

(lsa)