1. NRW
  2. Panorama

Hamm: Psychisch Kranker schießt Bauarbeiter ins Gesicht

Hamm : Psychisch Kranker schießt Bauarbeiter ins Gesicht

Ein vermutlich psychisch kranker Mann hat am Montag in Hamm einen Bauarbeiter mit einer Gaspistole schwer verletzt. Das 33 Jahre alte Opfer habe gerade mit der Schaufel an einer Straßenbaustelle gearbeitet, als der 44 Jahre alte Schütze von hinten an ihn herantrat und abdrückte.

Als sich der Bauarbeiter umdrehte, schoss der Mann ein weiteres Mal. Ein Kollege des Arbeiters und ein Passant konnten den 44-Jährigen überwältigen. Dabei löste sich noch ein dritter Schuss, wie die Polizei Hamm berichtete. Der Schütze war zuvor mit dem Fahrrad zum Tatort gekommen. Die beiden sollen sich nicht gekannt haben. Der Arbeiter kam ins Krankenhaus. Der 44-Jährige wurde in eine Psychiatrie eingewiesen. Er war bereits früher wegen Bedrohung aufgefallen. Auch eine Gaspistole hatte die Polizei ihm schon einmal abgenommen.

(lnw)