Herne: Polizist ins Bein geschossen

Herne : Polizist ins Bein geschossen

Nach einer Schlägerei wurde ein Polizist durch einen Schuss ins Bein schwer verletzt. Der Beamte hatte einen Flüchtigen verfolgt, nachdem mehrere Streifenwagen zu der Schlägerei in einer Gaststätte gerufen worden waren.

Die Beamten konnten den Flüchtigen stellen, der eine Waffe zog und auf einen Polizisten schoß. Der Tatverdächtige konnte überwältigt und festgenommen werden. Der Beamte musste notoperiert werden.

(RP)
Mehr von RP ONLINE