1. NRW
  2. Panorama

Polizei findet bei Festnahme in Dortmund Waffen, Drogen und Bargeld

Ermittlungen gegen Drogendealer : Polizei findet bei Festnahme in Dortmund Waffen, Drogen und Bargeld

Bei Ermittlungen gegen den internationalen Drogenhandel hat die Polizei in Dortmund bei drei Verdächtigen unter anderem eine scharfe Maschinenpistole gefunden.

In Kampf gegen internationalen Drogenhandel sind in Dortmund drei Verdächtige festgenommen worden. Bei ihnen wurden drei scharfe Schusswaffen gefunden - darunter eine Maschinenpistole -, etwa 150.000 Euro Bargeld und rund 60 Kilogramm Marihuana, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Bei den am Dienstag Festgenommenen handelt es sich den Angaben zufolge um einen 39-jährigen und einen 41-jährigen Deutschen sowie einen 34-jährigen rumänischen Staatsbürger. Die Tatverdächtigen wurden am Mittwoch dem Haftrichter des Dortmunder Amtsgericht vorgeführt. Bislang schweigen sie laut Polizei zu den Vorwürfen.

(chal/AFP)