Bericht von Opferberatungsstellen Zunahme von rassistisch motivierten Angriffen in NRW

Düsseldorf/Dortmund · Opfer rechter, rassistischer Gewalt werden aus Sicht von NRW-Beratungsstellen viel zu oft alleine gelassen. Um diese weiter unterstützen zu können, fordern sie eine dauerhafte finanzielle Absicherung ihrer Arbeit.

 Die Zahl der rassistisch motivierten Angriffe in NRW steigt. Tausende demonstrieren gegen einen Aufmarsch der rechtsextremen Partei „Die Rechte“ (Archivbild).

Die Zahl der rassistisch motivierten Angriffe in NRW steigt. Tausende demonstrieren gegen einen Aufmarsch der rechtsextremen Partei „Die Rechte“ (Archivbild).

Foto: dpa/Fabian Strauch
(toc/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort