Viele ziehen zu NRW zählt erstmals seit 2006 wieder über 18 Millionen Menschen

Düsseldorf · NRW hat wieder mehr als 18 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner. Ende Juni 2022 lebten im bevölkerungsreichsten Bundesland Deutschlands knapp 18,08 Millionen Menschen. Das teilte das Statistische Landesamt (IT.NRW) am Montag in Düsseldorf mit.

 Die Bevölkerung in NRW nimmt wieder zu. (Symbolbild)

Die Bevölkerung in NRW nimmt wieder zu. (Symbolbild)

Foto: dpa/Marijan Murat
(kag/epd)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort