Neun Polizeibehörden beteiligt Kampf gegen Hasspostings - mehrere Durchsuchungen auch in NRW

Düsseldorf · Durchsuchungen und Vernehmungen gibt es am bundesweiten Aktionstag gegen Hass und Hetze im Internet auch in NRW. Neun Polizeibehörden sind beteiligt - ebenso wie die Cybercrime-Stelle der Kölner Staatsanwaltschaft.

 Die Polizei geht großräumig gegen Hasspostings vor. (Symbolbild)

Die Polizei geht großräumig gegen Hasspostings vor. (Symbolbild)

Foto: dpa/Fabian Sommer
(kag/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort