1. NRW
  2. Panorama

NRW: Bauernbündnis „Land schafft Verbindung“ - Nikolaus-Zug mit bunt leuchtenden Traktoren

„Ein Funke Hoffnung“ im Corona-Advent : 1000 Landwirte fahren mit bunt leuchtenden Traktoren durch NRW

In diesem Jahr ist vieles anders. Auch der Nikolaustag wird wohl nicht wie gewohnt verlaufen können. Deshalb hat sich ein Bündnis von Landwirten etwas Besonderes einfallen lassen: Mit bunt beleuchteten Traktoren sind sie am Nikolaus-Vorabenddurch NRW gefahren.

(felt/dpa) Nach Angaben von Dirk Andresen haben sich am Samstag nach Einbruch der Dunkelheit allein in Nordrhein-Westfalen über 1000 Landwirte mit ihren Zugmaschinen beteiligt. Das Bauernbündnis „Land schafft Verbindung“ will mit der Aktion unter dem Motto „Ein Funke Hoffnung“ für kleine Lichtblicke in der Corona-Pandemie sorgen.

Die Traktoren sollten auf den Fahrten Zwischenstopps in Krankenhäusern oder Heimen machen, um kleine Präsente zu verteilen. Viele Kinder hätten sich die Chance nicht nehmen lassen und seien auf die mit leuchtenden Sternen und Lichterketten geschmückten Traktoren gestiegen, berichtete Bündnissprecher Andresen am Abend und kündigte eine Wiederholung an.

Grüße vom Nikolaus

Aber auch in anderen Städten Deutschlands gab es Aktionen. In Rettenberg im Oberallgäu verteilte der Nikolaus in einem Familien-Drive-in am Feuerwehrhaus Geschenke mit einer Säckchenrutsche: 38 Familien hatten sich zu der Aktion der bayerischen Gemeinde angemeldet und den Organisatoren Säckchen und kleine Texte für die Kinder zukommen lassen.

„Man kann einmal außenrum fahren, jeweils vier Autos haben für den Besuch einen Viertelstunden-Slot bekommen“, sagte Organisatorin Stephanie Voss. Insgesamt dauere die Aktion zweieinhalb Stunden. „Uns war es wichtig, dass die Kinder irgendetwas haben“, betonte Voss. „Sonst wäre der Nikolausbesuch ganz ausgefallen.“

In Hamburg wollen sich Höhenretter der Feuerwehr am Nikolaustag, verkleidet als Weihnachtsmänner, vom Dach des UKE-Kinderklinikgebäudes abseilen. Sie werden Vorführungen machen, um die Kinder aus dem Krankenhausalltag zu entführen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Nikolaus 2020 - 1000 bunt beleuchtete Traktoren fahren durch NRW

(felt/dpa)