1. NRW
  2. Panorama

Münster: Zehnjähriger fährt mit Motocross-Maschine durch Münster

Sein Mitfahrer war erst vier Jahre alt : Zehnjähriger fährt mit Motocross-Maschine durch Münster

Ein Zehnjähriger ist mit einem Motocross-Bike durch Münster gefahren - mit ihm saß ein Vierjähriger auf dem Kindermotorrad, das für den Straßenverkehr nicht zugelassen ist.

Polizisten haben am Montag auf dem Marderweg in Münster einen Zehnjährigen auf einem Motocross-Bike gestoppt. Sein Mitfahrer war mit erst vier Jahren noch jünger.

Das Zweirad der Marke KXD Moto wird elektrisch angetrieben. Es ist nach Angaben der Polizei zwar für Kinder gedacht, aber nicht für die Nutzung im öffentlichen Verkehrsraum zugelassen. Die Erziehungsberechtigten erwartet nun ein Strafverfahren.

(hsr)