Moers: Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Zusammenstoß mit Transporter : Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Moers

Ein Motorradfahrer ist am Freitag bei einem Unfall in Moers ums Leben gekommen, nachdem er mit einem Kleintransporter zusammengestoßen war.

Der Motorradfahrer, 48 Jahre alt, war nach Angaben der Polizei gegen 16.15 Uhr auf der Moerser Straße in Richtung Moers unterwegs, als es an einer Kreuzung zum Zusammenstoß mit dem Transporter kam, hinter dessen Steuer ein 25 Jahre alter Mann saß.

Der 25-Jährige hatte die vorfahrtberechtigte Moerser Straße in Richtung Grenzstraße überquert. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt und starb in einem Duisburger Krankenhaus.

Der Fahrer des Transporters blieb unverletzt. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Während der Unfallaufnahme war die Moerser Straße gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.

Die Ermittlungen dauern an.

(hsr)