Gronau: Minigolf-Trainer missbrauchte Kinder: Haftstrafe

Gronau : Minigolf-Trainer missbrauchte Kinder: Haftstrafe

Zehn Jahre nach einer Serie von sexuellen Übergriffen auf Kinder hat das Landgericht Münster am Montag einen früheren Minigolf-Trainer aus Gronau zu fünf Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. In die Strafe eingeflossen ist eine Verurteilung aus Sommer 2013.

Damals war der inzwischen 51-jährige Mann wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern aus einer von ihm geleiteten Gardetanz-Gruppe mit vier Jahren Haft bestraft worden. Der Angeklagte hatte die Übergriffe bis zuletzt bestritten.

(lnw)