1. NRW
  2. Panorama

Marsberg: 93-Jähriger wollte nicht ins Heim und sorgt für SEK-Einsatz

Vorfall in Marsberg : 93-Jähriger will nicht ins Heim und sorgt für SEK-Einsatz

Weil der 93-Jährige nicht ins Heim wollte, soll er gedroht haben, sich selbst und andere umzubringen. Das SEK nahm den Mann fest.

Es müssen dramatische Szenen gewesen sein, die sich am Donnerstagabend bei einer Familie im Sauerland abgespielt haben. Laut Polizei hat sich der Streit gegen 19.45 Uhr ereignet. Grund dafür war offenbar, dass der Senior nicht wollte, dass seine Frau und er in einem Heim untergebracht werden.

Er soll damit gedroht haben, sich selbst und andere umzubringen. Nachdem die Verwandten das Haus verlassen hatten, informierten sie die Polizei. Weil der Senior mehrere Schusswaffen besitzt, wurde eine Spezialeinheit hinzugezogen.

Das SEK konnte den Mann laut Polizei unverletzt festnehmen. Die Waffen des Mannes wurden sichergestellt. Der 93-Jährige wurde anschließend ans Ordnungsamt übergeben. Um seine Ehefrau kümmerte sich die Familie.

(dtm)