1. NRW
  2. Panorama

Mülheim: Mann soll 88-jährige Ehefrau getötet haben

Mülheim : Mann soll 88-jährige Ehefrau getötet haben

Die Polizei hat an Neujahr die Leiche einer 88-Jährigen in iher Wohnung in Mülheim-Saarn gefunden. In der Wohnung fand die Polizei auch den schwerverletzten Ehemann der Frau.

Der Mann steht laut Polizei nach ersten Erkenntnissen unter dringendem Tatverdacht, seine Ehefrau getötet zu haben. Er wurde vorläufig festgenommen und aufgrund seiner schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Eine Mordkommission ermittelt die genaueren Hintergründe der Tat.

(sef)