Recklinghausen: Mann onaniert auf Friedhof vor 81-Jähriger

Recklinghausen : Mann onaniert auf Friedhof vor 81-Jähriger

Am Samstagmorgen hat ein etwa 20 Jahre alter Mann auf einem Friedhof in Recklinghausen vor einer 81-jährigen Recklinghäuserin seine Hose herunter gezogen und vor ihr onaniert.

Die Seniorin ging laut Polizeiangaben weiter, ohne sich um den jungen Mann zu kümmern. Der Mann soll etwa 1,70 Meter groß und schlank sein, trug eine dunkle Jacke und eine dunkelblaue Kappe.

Täterhinweise erbittet das Fachkommissariat unter der Telefonnummer 0800/2361 111.

(ots)
Mehr von RP ONLINE