Geldfund in Gummersbach: Männer entdecken Plastiktüte mit 2142 Euro

Geldfund in Gummersbach: Männer entdecken Plastiktüte mit 2142 Euro

Eine außergewöhnliche Weihnachtsbescherung winkt auf der Polizeiwache in Gummersbach. Am Samstag hatten zwei junge Männer mitten auf der Straße eine Plastiktüte mit 2142 Euro Bargeld gefunden.

Die ehrlichen Finder fragten sich in den umliegenden Häusern durch. Aber niemand vermisste Geld. Daraufhin gaben Männer die gut gefüllte Tüte bei der Polizei ab. Die wartet nun auf den unglücklichen Menschen, der das Geld verloren hat.

Freuen dürfen sich auf die jungen Männer. Ihnen steht Finderlohn zu, wie die Polizei am Sonntag betonte. Das bedeutet fünf Prozent von den ersten 500 Euro und drei Prozent von der Restsumme - macht 74,26 Euro.

(lnw)