Solingen: Loos’n Maschinn

Solingen: Loos’n Maschinn

Als die Solinger Schleifer von der Wasserkraft auf Dampf umstiegen, nannten sie ihre neuen Kotten "Maschinnen". 1895 gab es 107 davon, einer wurde erneuert. Neben Wohnungen, Gewerberäumen und einer Arztpraxis hat der Eigentümer zusammen mit dem Förderverein Industriemuseum einen Ausstellungsraum zur Geschichte der Dampfschleifereien eingerichtet.

Mehr von RP ONLINE