Wipperfürth: Landwirtin beim Melken erschlagen

Wipperfürth : Landwirtin beim Melken erschlagen

Eine Landwirtin aus Wipperfürth im Oberbergischen Kreis ist beim Melken einer Kuh von einem Gatter in ihrem Stall erschlagen worden.

Die 77 Jahre alte Frau wollte am Freitagabend eine junge Kuh zum ersten Mal melken, als das Tier plötzlich gegen ein Trenngatter sprang. Wie die Polizei in Gummersbach mitteilte, prallte das Gatter daraufhin gegen den Brustkorb der Frau. Sie starb noch an der Unfallstelle.

(lnw)
Mehr von RP ONLINE