1. NRW
  2. Panorama

Kreis Mettmann: Schwerer Unfall in Velbert - drei Menschen verletzt

Porsche überschlägt sich : Schwerer Unfall in Velbert - drei Menschen verletzt

Ein 22-jähriger Porschefahrer aus Essen ist bei einem Unfall in Velbert schwer verletzt worden. Seine beiden Mitfahrer aus dem Ruhrgebiet erlitten ebenfalls leichte Verletzungen.

Das geht aus einem Polizeibericht aus Mettmann hervor. Der Unfall soll sich am Freitagnachmittag gegen 16.15 Uhr ereignet haben.  Der junge Porschefahrer war mit zwei Mitfahrern auf dem Weg von Essen nach Velbert.

Der 22-Jährige verlor Polizeiangaben zufolge beim Abbiegen die Kontrolle über sein Auto. Das Auto kam von der Straße ab, überschlug sich, rammte einen Zaun und blieb am Ende auf dem Dach liegen.

Alle Unfallopfer befreiten sich laut Polizeibericht selbst aus dem Porsche-Wrack. Der Fahrer wurde schwer verletzt und muss im Krankenhaus stationär behandelt werden. Die Mitfahrer, der 26-jährige Beifahrer aus Essen und eine 23 Jahre alte Frau aus Sprockhövel, wurden leicht verletzt. Auch sie wurden von Rettungskräften in eine Klinik gebracht. Die Mitfahrer durften nach der Behandlung aber wieder nach Hause.

Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden, den die Polizei auf 30.500 Euro schätzt.

(bsch)