1. NRW
  2. Panorama

Kreis Lippe: Fahrer wird aus Auto geschleudert und stirbt

Kreis Lippe : Fahrer wird aus Auto geschleudert und stirbt

Ein Mann ist bei einem Unfall in Horn-Bad Meinberg (Kreis Lippe) aus seinem Wagen geschleudert worden und gestorben.

Der 41-Jährige habe zuvor die Kontrolle über das Auto verloren, das sich überschlug und auf einem Feld liegen blieb.

Obwohl der Fahrer angegurtet gewesen sei, habe ihn die Wucht des Überschlags aus dem Wagen geschleudert, teilte die Polizei mit. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

In weiten Teilen des Kreises Lippe habe zum Unfallzeitpunkt am frühen Freitagmorgen Straßenglätte geherrscht, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage. Die Unfallursache muss aber noch ermittelt werden.

(lnw/csr)