Krankenhaus in Wuppertal: Unbekannte überfallen Klinikum Barmen

Polizei sucht Zeugen : Bewaffnete Täter überfallen Krankenhaus in Wuppertal

Drei Männer haben zwei Angestellte im Klinikum Barmen überfallen. Die Täter hatten es auf hochwertige medizinische Geräte abgesehen.

Die drei Täter kamen nach Angaben der Polizei gegen 3.20 Uhr auf das Klinikgelände. Sie bedrohten zwei Angestellte, die gerade außerhalb des Gebäudes waren, mit Schusswaffen und forderten sie auf, die Lagerräume des Klinikums zu öffnen.

Aus den Räumen entwendeten sie hochwertige medizinische Geräte und flüchteten unerkannt. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Die Männer werden als schlank und etwa 1,70 Meter groß beschrieben. Das zuständige Kriminalkommissariat bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer 0202 / 284-0 zu melden.

(hsr)
Mehr von RP ONLINE