Ermittlungen des Staatsschutzes SUVs in Köln und Wuppertal beschädigt – an allen hingen Flyer von Klimaaktivisten

Köln · In der Kölner Südstadt haben Unbekannte an 15 Geländewagen die Luft aus den Reifen gelassen. Die Täter haben Flyer einer Klimaschutzgruppe an den Fahrzeugen hinterlassen. In Wuppertal gab es mehr als 30 Fälle. Der Staatsschutz ermittelt.

 Streifenwagen der Polizei (Symbolbild)

Streifenwagen der Polizei (Symbolbild)

Foto: dpa/Carsten Rehder
(hsr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort