Köln: Polizei durchsucht Wohnungen von Rechtsextremisten

Nordrhein-Westfalen : Rechtsextremes Forum — Polizei durchsucht Wohnungen

Die Polizei hat am Donnerstag die Wohnungen von Betreibern eines rechtsextremistischen Internetforums durchsucht. Ein 25-Jähriger aus Köln wurde festgenommen.

Auf der Internetseite fanden die Ermittler Straftatbestände wie Volksverhetzung, das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie das Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen vor.

Auf der Website wurde zudem rechtes Gedankengut propagiert und indizierte Musiktitel zum Download angeboten. Drei Personen aus Köln, Wuppertal und Ostwestfalen stehen im Verdacht, das Forum betrieben zu haben.

Ihre Wohnungen wurden am Donnerstag durchsucht. Ein 25-jähriger Tatverdächtiger aus Köln wurde aufgrund eines bereits bestehenden Haftbefehls festgenommen und wird dem zuständigen Haftrichter vorgeführt. Aus ermittlungstaktischen Gründen können derzeit keine weiteren Angaben gemacht werden.

Das Internetforum ist nicht mehr erreichbar.

(skr)