Kirmes: Deutsche Schausteller verkaufen Geräte nach Saudi-Arabien

Kostenpflichtiger Inhalt: Kirmesgeräte werden nach Saudi-Arabien verkauft : Deutscher Rummel in der Wüste

Deutsche Schausteller verkaufen gebrauchte Fahrgeschäfte an Saudi-Arabien. Die Geräte werden von Bremerhaven aus dorthin verschifft, die Kirmesleute fliegen dann zum Aufbau hinterher. Die Nachfrage in Riad ist groß.