1. NRW
  2. Panorama

Kerken: Pkw kollidiert mit zwei Rollern

Unfall in Kerken : 86-Jährige nimmt Rollerfahrern Vorfahrt - zwei Schwerverletzte

Beim Zusammenstoß mit einem Auto sind zwei 22 und 26 Jahre alte Rollerfahrer in Kerken schwer verletzt worden. Ein Frau hatte die Vorfahrt missachtet.

Bei dem Unfall auf der Bahnhofstraße in der Ortschaft Aldekerk krachten beide Roller am Samstag, 14. Juli, gegen 22 Uhr auf der Bahnhofstraße erst in das Auto einer 86-Jährigen, die die Vorfahrt missachtet hatte, dann in mindestens ein weiteres geparktes Auto. Dies teilte ein Sprecher der Polizei am Sonntag mit.

Beide Rollerfahrer, 22 und 26 Jahre alt, wurden schwer verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Sie hatte vom Narzissenweg auf die Bahnhofstraße abbiegen wollen, bevor es zum Zusammenstoß kam.

Die Straße blieb mehrere Stunden gesperrt, ein Unfallaufnahmeteam der Polizei wurde zur Klärung des Unfalls eingesetzt.

(hsr)