1. NRW
  2. Panorama

Fakten zum Pendeln mit dem Fahrrad in NRW: In Mettmann pendelt nur jeder 20. mit dem Rad

Fakten zum Pendeln mit dem Fahrrad in NRW : In Mettmann pendelt nur jeder 20. mit dem Rad

Nicht nur die Profis der Tour de France fahren beruflich Fahrrad: Viele Menschen in Nordrhein-Westfahlen nutzen ihr Zweirad, um zur Arbeit zu kommen. Wie es um die Radwege in NRW steht und wo die meisten Fahrradpendler wohnen, zeigt unsere Liste.

  1. In NRW nutzen 8 Prozent der Pendler das Fahrrad

Es ist keine Überraschung: Münster ist in NRW die Hauptstadt der Fahrradpendler. 34,6 Prozent der Pendler fahren dort laut Mikrozensus 2012 mit dem Rad zur Arbeit. Im NRW-Schnitt sind es gerade einmal knapp 8 Prozent. Lauf Allgemeinem Deutschen Fahrradclub (ADFC) werden deutschlandweit etwa zehn Prozent der Arbeitswege mit dem Fahrrad zurückgelegt. Dabei haben rund 50 Prozent der Arbeitnehmer eine Arbeitsweg von maximal 10 Kilometern - laut ADFC perfekt, um mit dem Rad zu fahren. Schlusslicht im Mikrozensus ist übrigens Dortmund. Hier wird geschätzt, dass nur 3,1 Prozent der Pendler das Rad nutzen.

Die Werte für Ihre Region finden Sie in unserer Karte.

2. asdfk asädlkf

(mre)