1. NRW
  2. Panorama

Hürth: 70-Jährige tot in Wohnung gefunden - Ehemann gesteht Strangulierung

Nach Leichenfund in Hürth : 69-Jähriger gesteht Strangulierung seiner Ehefrau

Ein 69-jähriger Mann aus Hürth hat nach Polizei-Angaben gestanden, seine 70 Jahre alte Frau stranguliert zu haben. Am Sonntag war die Leiche gefunden worden.

r stehe unter Mordverdacht und werde im Laufe des Tages dem Haftrichter in Brühl vorgeführt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Köln am Montag mit. Die Hintergründe der Tat und das Motiv seien noch unklar.

Nach der Tat habe der Mann eine große Zahl Tabletten geschluckt. Er sei deshalb unter Bewachung in eine Klinik gebracht worden.

Am Sonntag hatten Polizisten die Hürtherin nach Zeugenhinweisen tot in der gemeinsamen Wohnung gefunden.

(mba/dpa)