Herne: Polizei sucht freilaufenden Luchs an der Sodinger Straße

Bitte um Hinweise : Polizei sucht mit diesem Foto nach freilaufendem Luchs in Herne

Am späten Sonntagabend hat ein Autofahrer einen freilaufenden Luchs in Herne gesichtet und ein Foto gemacht. Jetzt sucht die Polizei nach dem Tier. In den umliegenden Tierparks wird kein Luchs vermisst.

An der Sodinger Straße in Herne hat ein Autofahrer laut Polizei eine ungewöhnlich große Katze gesichtet. Dort, kurz hinter der Schadeburgstraße, hatte er gegen 22.15 Uhr augenscheinlich einen Luchs im Gebüsch gesichtet und das Tier mit seinem Handy aufgenommen.

Die Polizei wurde hinzugerufen. Eine sofort eingeleitete Suche nach dem scheuen und nachtaktiven Einzelgänger blieb aber erfolglos. Auch in umliegenden Tierparks wird laut Polizei bislang kein Luchs vermisst. Wer das Tier erneut sieht, wird gebeten, unmittelbar und mit genauer Standortangabe die Polizei über die "110" davon in Kenntnis zu setzen.

(siev)
Mehr von RP ONLINE