Porta Westfalica: Hausbesitzer bei Brand und Explosion getötet

Porta Westfalica : Hausbesitzer bei Brand und Explosion getötet

Ein 62-jähriger Hausbesitzer ist bei einem Brand und einer Explosion in Porta Westfalica getötet worden. Vermutlich habe sich in seinem Haus ein Schwelbrand entwickelt und eine Gaskartusche zur Explosion gebracht, teilte die Polizei mit.

Einsatzkräfte fanden die Leiche des Hausbesitzers. Im Haus waren zwei Wände eingestürzt, ein Vordach war angehoben. Die Ursache des Brandes blieb zunächst unklar.

(lnw)
Mehr von RP ONLINE