1. NRW
  2. Panorama

Hamm: Unbekannter gibt bei Überfall auf Tankstelle Schuss ab

Einsatz in Hamm : Unbekannter gibt bei Überfall auf Tankstelle Schuss ab

Der Täter ist mit einer Schusswaffe in die Tankstelle gekommen und verlangte Geld von dem Kassierer. Dabei gab der Unbekannte einen Schuss ab - flüchtete dann aber ohne Beute.

In Hamm hat ein Unbekannter versucht eine Tankstelle zu überfallen und dabei einen Schuss abgegeben. Er habe die Tankstelle am Dienstagabend mit einer Schusswaffe betreten und den 25 Jahren alten Kassierer aufgefordert, Geld herauszugeben, teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Während der Kassierer das Bargeld aus der Kasse nahm, gab der Täter demnach einen Schuss ab. Dieser sei am Kassierer vorbei gegangen und habe ihn nicht verletzt. Danach sei der Mann ohne Beute geflohen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

(top/dpa)