Grenzwerte teils ums Elffache überschritten Umweltverband will Land NRW wegen Quecksilberbelastung verklagen

Düsseldorf · Die Deutsche Umwelthilfe will das Land NRW wegen einer zu hohen Quecksilberbelastung der Gewässer verklagen. So werde etwa bei Bad Honnef am Rhein der Grenzwert um das Elffache überschritten.

Teilweise ist auch der Rhein mit Quecksilber belastet. (Symbolbild)

Teilweise ist auch der Rhein mit Quecksilber belastet. (Symbolbild)

Foto: dpa/Christoph Reichwein
(kag/epd)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort