Feuer in Industriehalle in Datteln ausgebrochen

150 Feuerwehrleute im Einsatz: Großfeuer bei Industriebetrieb in Datteln

In einem Industriebetrieb in Datteln im Kreis Recklinghausen ist in der Nacht zum Sonntag ein Großbrand ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar.

"Eine 80 mal 100 Meter große Produktionshalle brennt wohl nieder", sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Es gehe nun vor allem darum, die umliegenden Gebäude vor den Flammen zu schützen. Die Feuerwehr ist mit rund 150 Mann im Einsatz.

Verletzte habe es bisher nicht gegeben. In dem Betrieb wird Plastik verarbeitet. Schadenshöhe und Brandursache waren zunächst unklar.

(sef/lnw)