Fall Lügde: "Der Missbrauch wird die Mädchen ihr Leben lang begleiten"

Kostenpflichtiger Inhalt: Interview mit Opferschützerin im Lügde-Prozess : „Der Missbrauch wird die Mädchen ihr Leben lang begleiten“

Der Lügde-Prozess in Detmold geht in seine Schlussphase. Die Verhandlung lief zum Schutz der Missbrauchsopfer weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Anke Heldt von der Opferschutzorganisation „Weißer Ring“ begleitet fünf Mädchen durch den Prozess.