Essen: Vier Verletzte bei Schlägerei in der Innenstadt

Polizeieinsatz : Vier Verletzte bei Schlägerei in Essener Innenstadt

Bei einer Schlägerei in einem syrischen Restaurant in der Essener Innenstadt sind am Dienstag mindestens vier Menschen verletzt worden.

Der Auseinandersetzung seien Beleidigungen vorangegangen, sagte ein Polizeisprecher. Über den Anlass wurde zunächst nichts bekannt. Nach Informationen unserer Redaktion waren 40 bis 50 Personen an der Auseinandersetzung beteiligt, es sollen auch Messer und Glasflaschen eingesetzt worden sein.

Möglicherweise seien ein oder zwei Tatbeteiligte flüchtig, sagte der Sprecher weiter. In der Essener Innenstadt sei daher ein starkes Polizeiaufgebot zusammengezogen worden, „auch im Hinblick auf den Weihnachtsmarkt“. Allein am Tatort waren zeitweise rund 20 Polizeifahrzeuge zu sehen.

(crei/hsr/dpa)