1. NRW
  2. Panorama

Essen: Polizei findet drei Leichen in Wohnung

Mordkommission ermittelt : Polizei findet drei Leichen in Essener Wohnung

Eine 31 Jahre alte Essenerin kam am Sonntagmorgen nicht mehr in ihre Wohnung. Feuerwehr und Polizei öffneten die Tür und machten dahinter einen grausigen Fund.

Die Polizei hat in Essen am Sonntagmorgen drei Leichen entdeckt. Eine 31-Jährige hatte ihre Wohnung bei der Rückkehr abgesperrt vorgefunden und daraufhin die Feuerwehr verständigt, die sich zusammen mit der Polizei Zutritt verschafften. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, gehen die Ermittler aktuell davon aus, dass es sich bei den Toten um den 32 Jahre alten Lebensgefährten und die vier und fünf Jahre alten Töchter der Essenerin handelt.

Die 31-Jährige hatte die Nacht bei einer Bekannten verbracht und war gegen 7 Uhr nach Hause gekommen. Sie wird von Notfallseelsorgern betreut. Die Tatortaufnahme dauerte bis zum Mittag. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Ein erweiterter Suizid werde nicht ausgeschlossen. Weitere Details werde die Staatsanwaltschaft, die die Ermittlungen aufgenommen hat, frühestens Montag bekanntgeben, sagte ein Polizeisprecher.

Kreisen Ihre Gedanken darum, sich das Leben zu nehmen? Sprechen Sie mit anderen Menschen darüber. Die Telefonseelsorge ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr erreichbar. Die Telefonnummern sind 0800 / 111 0 111 und 0800 / 111 0 222.

(chal)