1. NRW
  2. Panorama

Vater bereits in Haft: Essen: Misshandelter Säugling erlag Kopfverletzungen

Vater bereits in Haft : Essen: Misshandelter Säugling erlag Kopfverletzungen

Ein mutmaßlich von seinem Vater misshandelter Säugling aus Essen ist am Montag seinen schweren Kopfverletzungen erlegen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit.

Das Kind war eine Woche zuvor in ein Krankenhaus gebracht worden. Rechtsmediziner stellten durch massive Gewalt verursachte Schädelbrüche und Hirnblutungen als Todesursache fest.

Verdächtigt wird der 26 Jahre alte Vater, er sitzt bereits in Untersuchungshaft. Jetzt wird ihm Totschlag vorgeworfen.

(lnw)