1. NRW
  2. Panorama

Essen: Flucht vor Polizei endet für Mann schwer verletzt an Hauswand

Einsatz in Essen : Flucht vor Polizei endet für Mann schwer verletzt an Hauswand

Die Flucht vor der Polizei hat für einen 39 Jahre alten Mann in Essen eingeklemmt in einem Auto an einer Hauswand geendet. Der Autofahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Laut Polizei drückte der Mann am frühen Sonntagmorgen auf das Gaspedal, nachdem Beamte ihn zum Anhalten aufgefordert hatten. Nach einer kurzen Verfolgung verlor der Mann die Kontrolle über seinen Wagen und prallte erst gegen ein geparktes Auto und dann gegen die Hauswand.

Er wurde aus seinem Fahrzeug befreit und vorläufig festgenommen. Eine Zeugin hatte zuvor beobachtet, wie der Mann Fahrräder gestohlen hatte und daraufhin die Polizei gerufen.

(top/dpa)