1. NRW
  2. Panorama

Essen: Brand in Lagerhalle gelöscht​

Riesige Rauchwolken : Brand in Lagerhalle in Essen gelöscht

In Essen hat am Montagabend eine Lagerhalle auf dem Gelände eines Entsorgers gebrannt. Am frühen Dienstagmorgen konnte der Brand gelöscht werden. Laut Feuerwehr wurde niemand verletzt.

Auf dem Gelände eines Entsorgers in Essen hat die Feuerwehr am frühen Dienstagmorgen einen Brand gelöscht. Teile einer etwa 1000 Quadratmeter großen Lagerhalle mit Mischabfall waren am Montagabend in Brand geraten, wie ein Feuerwehrsprecher am Abend sagte. Einsatzkräfte zogen demnach den Müll auseinander und löschten ihn ab. Bilder, die die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ („WAZ“) veröffentlichte, zeigten eine riesige Rauchwolke über dem Gelände.

Nach Angaben des Sprechers von Dienstagmorgen brannte die Halle vollständig aus. Verletzte habe es nicht gegeben. Ein Mitarbeiter schaffte es demnach „in letzter Minute“, einen Bagger aus der Halle zu fahren.

(kag/dpa)