Ennepetal: Feuerwehr befreit Eule aus Kamin

Ennepetal : Feuerwehr befreit Eule aus Kamin

Mitten in der Nacht wurde die Feuerwehr in Ennepetal zu einem Einsatz gerufen. Kein Feuer war Grund des Notrufes, sondern eine Eule.

Das Tier war in den Kamin eines Hauses geflogen, kam dort nicht mehr heraus. Sie musste in der Nacht zum Montag von einem Feuerwehrmann befreit worden. "Wir konnten sie packen und rausziehen", sagte ein Sprecher der Feuerwehr am frühen Morgen.

Wie das Tier in den Kamin einer Wohnung in Ennepetal (Ennepe-Ruhr-Kreis) gelangt war, blieb unklar. Sie habe einfach darin gesessen, berichtete der Sprecher.

Die Bewohner hatten die Polizei gerufen, weil sie ein Tier in dem Kamin bemerkt hatten. Mit einem Handy, einer Wärmebildkamera und einem Spiegel identifizierten die Feuerwehrleute eine Eule.

Nach der Befreiung kam der Vogel in einen Käfig und wurde zur weiteren Betreuung einem Falkner übergeben.

(lnw/csr)