Rund 60.000 englische EM-Fans in Köln „Die Biergläser sind zu klein“

Köln · Die britischen Fußballfans haben sich anlässlich des EM-Spiels gegen Slowenien in der Domstadt versammelt – zum Mitfiebern, Anfeuern und Trinken. Eindrücke von einer Stadt, die sich scheinbar fest in englischer Hand befindet.

So ausgelassen feiern englische Fans vor EM-Spiel gegen Slowenien
Link zur Paywall

So ausgelassen feiern die Engländer die EM in Köln

8 Bilder
Foto: Pardis Shafein

Englische Fußballfans so weit das Auge reicht – der Bahnhofsvorplatz und der Kölner Dom ist übersät von den weißen Trikots mit den drei Löwen, britischen Flaggen und ausgelassener Stimmung. Einen besseren Tag hätten sich die feierwütigen Fußballfans zum Anfeuern ihrer Mannschaft nicht aussuchen können. Rund 60.000 englische Fußballfans sind zu Besuch in der Domstadt. Bereits Stunden vor Beginn des Spiels herrscht rund um den Dom, den Kölner Fanzonen, der Altstadt und am Rheinufer ausgelassene Stimmung. Auch das Wetter spielt mit – 28 Grad, blauer Himmel und Sonne sorgen für noch bessere Stimmung bei den Briten.