1. NRW
  2. Panorama

Bönen: Einbrecher halten Bewohner stundenlang im Haus fest

Bönen : Einbrecher halten Bewohner stundenlang im Haus fest

Unbekannte Täter sind am Freitag in ein Haus in Bönen bei Hamm eingebrochen und hielten eine 55-jährige Frau stundenlang fest. Als ihr Ehemann nach Hause kam, wurde auch dieser attackiert.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, überwältigten die Täter am Freitagmorgen die 55-Jährige. Anschließend durchsuchten sie das gesamte Haus. Nachdem die Täter den 57-jährigen Ehemann verletzt hatten, flüchteten sie. Angaben dazu, wie schwer die Eheleute verletzt wurden und was die Täter erbeuteten, wollte die Polizei am Samstag nicht machen.

(lnw)