1. NRW
  2. Panorama

Harsewinkel: Dutzende Schweine und Ferkel verenden bei Stallbrand

Harsewinkel : Dutzende Schweine und Ferkel verenden bei Stallbrand

Bei einem Brand in einem Schweinestall in Harsewinkel bei Gütersloh sind am Donnerstagmorgen mehrere Dutzend Tiere verendet.

Eine Zeugin hatte den Brand gegen 5.00 Uhr morgens der Feuerwehr gemeldet, teilte die Polizei Gütersloh mit. Die Einsatzkräfte konnten die Flammen schnell löschen, trotzdem kam für viele der Tiere jede Hilfe zu spät. In dem Stall waren etwa 90 Schweine und Ferkel untergebracht.

Die genaue Zahl der verendeten Tiere sowie die Brandursache waren zunächst unbekannt. Am Gebäude entstand kein Schaden.

(lnw)