Zahl gestiegen Jedes 13. Kind in NRW hat sonderpädagogischen Förderbedarf

Düsseldorf · In Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf gestiegen. Dies teilte das Landesstatistikamt IT.NRW in Düsseldorf mit.

 Die Zahl der Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf in NRW ist gestiegen (Symbolbild).

Die Zahl der Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf in NRW ist gestiegen (Symbolbild).

Foto: dpa/Frank Molter
(toc/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort