Repräsentativ für weitere Streitigkeiten Corona-Soforthilfen beschäftigen Düsseldorfer Verwaltungsgericht

Düsseldorf · Am Dienstag werden vor dem Verwaltungsgericht in Düsseldorf Klagen von drei Empfänger der Corona-Soforthilfen für Kleinunternehmer verhandelt. Diese seien repräsentativ für weitere Streitigkeiten.

 Am Verwaltungsgericht in Düsseldorf werden drei Klagen gegn die Corona-Soforthilfen verhandelt (Symbolbild).

Am Verwaltungsgericht in Düsseldorf werden drei Klagen gegn die Corona-Soforthilfen verhandelt (Symbolbild).

Foto: dpa/Martin Gerten
(toc/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort