Zwischen Düsseldorf und Duisburg Oberleitungsstörung führte zu Verspätungen im Zugverkehr

Düsseldorf/Duisburg · Aufgrund einer Oberleitungsstörung brauchten Pendler zwischen Düsseldorf und Duisburg am Montag Geduld. Die Behinderungen dauerten bis zum späten Nachmittag an.

 Ein Zug fährt auf Gleisen (Symbolfoto).

Ein Zug fährt auf Gleisen (Symbolfoto).

Foto: dpa/Henning Kaiser
(mba/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort