16-jähriger schwer verletzt E-Scooter-Fahrer kollidiert mit Auto in Dortmund

Dortmund · Bei einem Verkehrsunfall in der nördlichen Innenstadt von Dortmund wurde am Mittwoch ein 16-jähriger E-Scooter Fahrer schwer verletzt. Dieser war vorher mit einem Auto zusammengeprallt.

Ein Elektroroller (Symbolbild).

Ein Elektroroller (Symbolbild).

Foto: Gerhard Berger
(mzu/ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort